News

 

 

 

27.07.21

Dieser kleine Mann ist am 23.07. hier eingezogen. Bounty habe ich früh morgens bei einer Züchterin im Nachbarort abgeholt, gleich in die Praxis zum Kastrieren mitgenommen und nachmittags konnte er schon zu seinen Mädels. Er ist am 25.06.21 geboren, mutig und unerschrocken, ist gleich überall rumgelaufen und die Mädels finden den kleinen Kerl klasse, freu ! Bounty wird bestimmt ein würdiger Nachfolger von Dobby.

 

Aber nicht nur ein Meerschweinchen ist eingezogen ......am Sonntag hatten wir Besuch von einer Hundedame, aber davon die Tage mehr, grins !

19.07.21

Tischdeko aus dem Garten - hat doch was !

Am Freitag wird ein neues kleines Böckchen in die Gruppe von dem verstorbenen Dobby einziehen. Er wird auch gleich kastriert, sodaß er dann direkt zu den Mädels darf. Bin schon gespannt .....!

In unserem Blühstreifen und im Garten blüht und wächst es jetzt ganz schön. Die Erbsen haben wir schon weggefuttert, Kartoffeln sind noch genug da und alles andere kommt jetzt in Wallung. Hoffentlich lassen uns die Nacktschnecken, die wir dieses Jahe in Massen haben, auch was übrig !

13.07.21

Leider musste ich Dobby heute erlösen. Er wollte immer, konnte aber jetzt auch nach über 2 Wochen nicht selbstständig fressen, lebte praktisch nur von meinem Päppelbrei. Die oberen Schneidezähne waren nachgewachsen, aber der untere nicht ! Zudem wuchsen die Backenzähne trotz 3 OP´s immer wieder über die Zunge, da er ja kein Heu fressen konnte....

Er war trotzdem er abgenommen hatte recht gut drauf und es tat mir unendlich leid, aber so wäre es nicht weiter gegangen.....

11.07.21

Dobby hat heute zum 1. Mal selbstständig ein paar Haferflocken gefressen, freu, aber ansonsten lebt er immer noch nur von meinem Päppeln. Das ist natürlich kein Dauerzustand, er nimmt auch trotzdem ab. Die oberen Zähne sind jetzt soweit nachgewachsen, daß er eigentlich fressen könnte. Ein paar Tage gebe ich ihm noch, dann muss eine Entscheidung her....

Es blüht bei uns am Reitplatz gerade so schön, sodaß der Rasenmäher frei hat - ist einfach zu schade zum Mähen !

04.07.21

Dobby muss ich immer noch päppeln. Er will fressen, schafft es aber nicht, da die oberen Schneidezähne erst    1 mm nachgewachsen sind. Das dauert noch ein bißchen und somit ist er auch noch nicht übern Berg.

Wir können jetzt unsere ersten Früchte ernten, freu ! Ich könnte den ganzen Tag nur von Himbeeren, Kirschen und Johannisbeeren leben *g* !

01.07.21

Gestern hatte Dobby seine 3. Zahn OP in Folge und er hat es soweit gut überstanden. Jetzt wurde ein unterer Schneidezahn gezogen, der wackelte und schmerzte. Zu allem Übel bin ich am Tag zuvor mitsamt Schwein im Arm über Cooper gefallen und lang in unserer Küche hingeschlagen .....Dobby ist gegen den Küchenschrank geflogen und hat sich dabei die oberen Schneidezähne abgeschlagen ! So eine Scheiße, dass war sowas von unnötig !!! Jetzt muss ich ihn solange mehrmals am Tag mit Päppelbrei versorgen, bis die Zähne nachgewachsen sind, und ob ich ihn dann endlich wieder ans selbstständige Fressen kriege ist ja noch immer fraglich ......

 

27.06.21

Dobby hat nun eine 2. Zahn-OP hinter sich, aber ich bekomme ihn weiterhin nicht ans Fressen ....er will, aber kann irgendwie nicht. Sein unterer Schneidezahn ist locker, evtl. soll der noch gezogen werden wenn er weiterhin nicht frißt. Aber ob dann da noch ein Zahn wieder nachwächst ist die nächste Frage. Ohne Zahn geht es auch nicht, alles sch .....!

20.06.21

Früstück mit Baby - Blaumeisen, freu ! Man könnte auch sagen wir haben eine Vollmeise, lach !

8 kleine Meisen, darunter auch Kohlmeisen, können wir zur Zeit draußen beobachten. Im Pferdestall haben wir auch noch 3 Nester mit Schwalben, die sind aber noch nicht flügge.

Im Moment macht mir mein Schweinchen Dobby Sorgen. Er hatte letzten Montag eine Zahn OP und ich bekomme ihn seitdem nicht wieder ans Fressen. Er bekommt Päppelbrei aus der Spritze, aber selbstständig frißt er nichts. Natürlich hat er schon abgenommen - es ist zum Mäusemelken .....!

13.06.21

Yuma und Cooper haben am WE endlich ihre Medaillen + Leckerlies erhalten, die sie sich schon im letzten Jahr bei der Objektsuche verdient hatten. Coronabedingt konnten die Preise aber erst jetzt ausgeteilt werden.

Besser spät als nie, freu !!!

06.06.21

Wir waren mal wieder in der Kirchdorfer Heide mit den Wuffies. Schön, dass wir das Wasser auch wiedergefunden haben, wenn auch diesmal wegen der Trockenheit mit weniger Inhalt !

30.05.21

Hurra - endlich Sonnenschein und 24 Grad, freu !!!

Gestern konnte ich endlich die Gehege im Garten aufbauen, da es trocken bleiben sollte und heute konnten meine kleinen Fellmonster das Gartenfeeling geniessen !

24.05.21

Es ist kaum zu glauben - immer noch Schmuddelwetter ! So ein Pfingsten hatten wir auch noch nie. Ich habe noch nicht mal die Meerie-Gehege im Garten aufgestellt, weil zu kalt und regnerisch .....! Zum Kaffeetrinken draußen sitzen = Wunschtraum !

Digger liebt es mit dem Besen abgefegt zu werden, er genießt es richtig, lach !

17.05.21

Es ist immer noch Schmuddelwetter und auch keine Besserung in Sicht .....echt ätzend !

Aber was des einen Leid ist des anderen Freud - die Weinbergschnecken bei uns kommen nun überall raus,freu !

 

11.05.21

Was für ein Wetter : letzte Woche noch arschkalt mit Nachtfrösten, dann Sonntag +30 Grad im Schatten und heute wieder mindestens 10 Grad weniger mit Regen !!!

Ich habe lange nichts von Yuma`s Geschwulst am Maul berichtet. Seitdem ich 2x tgl. eine bestimmte Salbe auftrage, scheint die Schwellung etwas zurück zu gehen. Ist nicht ganz einfach, da sie immer gleich reflexmäßig mit der Zunge drüber leckt - aber wenn es denn trotzdem hilft !

 

Die Pferde freuen sich, da sie jetzt schon mal stundenweise auf die Wiese dürfen - endlich wieder Gras unter den Hufen und natürlich im Maul, grins !

05.05.21

Wir haben ein neues Hoftier *g* , und das Gute daran : es braucht kein Futter !!!

28.04.21

Yumas Geschwulst auf der Schnauze ist immer noch geschwollen. Ich habe zwar was zum Eincremen mitbekommen, aber allein schon aus Reflex fährt ihre Zunge da gleich immer wieder drüber - alles Mist !

Am WE haben wir mit Cooper einen schönen Ausritt gemacht. Hinterher waren alle gut zufrieden *g* !

 

23.04.21

Seit einer Woche ist die Stallpflicht für Geflügel wieder aufgehoben, freu !

Die Hühner freuen sich über die wiedergewonnene Freiheit - endlich wieder scharren und picken !

Habe hier noch ein paar Fotos von der Freiarbeit mit Amon. Er hat richtig gut mitgemacht, bis er dann keinen Bock mehr hatte und "tschüß" gesagt hat, lach !

 18.04.21

Mein PC funktioniert wieder, aber ich will es nicht beschreien, wer weiß wie lange es gut geht, denn mit der Technik haben wir hier immer mal wieder Probleme !

Im Moment bereitet uns Yuma`s Schnauze etwas Sorgen, eine Geschwulst an einer echt mega blöden Stelle wird immer größer ! Das hatte sie schon einmal, da ist es von alleine wieder besser geworden, aber diesmal glaube ich nicht daran. In der Hoffnung auf einen Abszeß mit Eiter, habe ich es mal angepiekt, aber leider kam da außer etwas Blut nichts....also doch mit zur Praxis !

Die Pferde haaren im Moment wie sau - da ist natürlich ein Fleecepulli die falsche Bekleidung *g* - aber halt so bequem, lach ! Dafür hat Amon jetzt auch wieder seinen schönen Goldglanz im Pelz, freu.

08.04.21

Robert hat noch ein paar Vogelhäuschen angebracht - wir sind gespannt, ob da noch ein paar Mieter einziehen !

 

 

06.04.21

Nachdem es am Mittwoch noch über 20` Grad waren und wir uns schon über den Frühling gefreut hatten, gab es hier seit Ostermontag plötzlich einen Wintereinbruch....!

Als ich heute Morgen aus dem Fenster geguckt habe, wollte ich meinen Augen nicht trauen : 3 - 4 cm Schnee lagen dort, grrrr ! Mein Auto mußte ich erstmal abfegen....

Hoffentlich halten die Blumen das aus !

 

 

29.03.21

So, jetzt habe ich endlich meine Blumen verpflanzt und bete drum, dass es nachts nicht mehr so doll friert !

Dann haben meine Meeries heute zum 1. Mal in diesem Frühjahr etwas Gras zu fressen bekommen - man haben die sich gefreut - das kann dann langsam in nächster Zeit gesteigert werden.

26.03.21

Am Dienstag ist leider meine süße Goldnase " Indy " gestorben. Er ist 6 Jahre alt geworden. Vor einem Jahr hatte er eine schwere Lungenentzündung überlebt und in diesem Jahr ging das schon wieder los. Erst hat das Antibiotikum noch Wirkung gezeigt, aber die vielen Wetterumschwünge zur Zeit haben ihn letztendlich zu sehr geschlaucht....da half leider auch kein Päppelbrei mehr und er ist dann friedlich eingeschlafen. Schade,er war ein feines Kerlchen !

 

21.03.21

Genauso ist es ...!

Eigentlich wollte ich heute auch endlich mal wieder schön ausreiten, aber der Wind war so heftig und eiskalt,dass ich es doch lieber gelassen habe. Nächste Woche soll der Frühling kommen, so lange kann ich dann auch noch warten.

Hoffentlich kann ich dann auch meine Blumen einpflanzen, die schon seit ein paar Tagen im Stall stehen, aber da es nachts immer noch gefroren hat,war mir das bis jetzt auch noch zu riskant.

 

 

 

17.03.21

In den letzten Tagen stand hier mal wieder alles unter Wasser. Reiten war ohne Schwimmflossen nicht möglich, und somit musste zumindest Amon mal ein bißchen Schlammtreten machen, da er sonst nur Blödsinn im Kopf hat, zum Beispiel Majid ärgern, Wassertuppen zusammentreten usw. , grrrr ! Naja, so richtig begeistert war er davon auch nicht *g*.

11.03.21

Heute war hier Spatzen - Badetag *g* !

07.03.21

Heute haben wir einen schönen Waldspaziergang hier in der Nähe gemacht. Cooper und Herrchen hatten viel Spaß beim Klettern über die vielen Baumstämme am Wegesrand. Leider kann Yuma das mit ihrer Orthese nicht mehr, aber sie hatte auch so ihren Spaß.

 

02.03.21

Hier sitzen nicht nur die Hunde gerne und passen auf, Zoey sitzt auch gerne auf dem Wachposten, lach - da hat man den besten Überblick über den Hof !

Im Moment gibt es nichts Neues zu berichten, außer das ich endlich meine letzten Neuzugänge bei den Meerschweinchen fotografiert habe. Die Fotos folgen dieTage, jetzt ist es mir zu spät sie noch in die HP einzupflegen - jetzt geht es ab in die Heia *g* !

25.02.21

Wir haben heute unsere selbstgebaute Feuertonne eingeweiht, freu ! Unsere Waschmaschine hat vor kurzer Zeit ihren Geist aufgegeben, Robert hat sie ausgeschlachtet und kurzerhand umfunktioniert *g* !

Echt super, es fehlten nur noch die Grillwürstchen... !

21.02.21

Es ist schon Wahnsinn : am letzten WE hatten wir noch Schnee mit Sonnenschein bei -16 Grad und dieses WE haben wir +16 Grad und Sonnenschein !!! Kein Wunder also, daß hier im Ort schon Leute in T-Shirt und kurzer Hose rumgelaufen sind ! Das WE war einfach herrlich und natürlich viel zu kurz. Ich konnte nach 4 Wochen Wetter-Pause endlich wieder reiten und wir sind mit den Hunden schön spazieren gegangen. So könnte es meinetwegen weiter gehen....es riecht nach Frühling *g* !

Auf dem Foto zeigt Yuma mal wieder was sie vom Fotografieren hält, grins.

 

14.02.21

Es ist zwar eisig (bis -16 Grad) , aber auch so schön im Moment und ich habe viele Fotos gemacht. Wir waren tgl. mit den Hunden spazieren und haben es trotz Kälte echt genossen - wer weiß schon wann wir wieder einmal Schnee bekommen .....!

 

 

 

07.02.21

Auf Regen folgte heute Schnee, eisige Kälte, Sturm und Schneeverwehungen. Für unsere Verhältnisse hier nach Jahren mal wieder richtig viel Schnee ! Die Hunde fanden`s toll, die Pferde wegen dem Wind eher nicht so.

 

 

 

03.02.21

Am WE war noch super Wetter, siehe Fotos unten, und heute folgt auf den Frost Dauerregen, grrrrr ! Da der Boden ja unten noch gefroren ist, läuft natürlich nichts ab, echt zum K.......! Wenn es jetzt wieder friert können die Pferde Schlittschuh laufen.

Die neuen Schweinis machen sich echt toll, Sie haben sich super eingelebt und machen mir viel Freude da sie schon schön zutraulich werden. Ich bin leider noch nicht dazu gekommen neue Fotos zu machen,

28.01.21

Yuma schafft es auch mit Orthese ihre geliebte Bank zu erklimmen *g* !

Da sie es jetzt auch schon ein paarmal geschafft hat, in unbeobachteten Momenten, die Klettverschlüsse der Orthese zu öffnen, mache ich sie nur noch zum Spazierengehen drum. Noch ist alles heil geblieben, aber zum Kaputtmachen ist mir das Teil echt zu teuer gewesen ! Ansonsten sitzt sie ja echt gut und verrutscht auch nicht beim Laufen.

22.01.21

Ich konnte nicht anders *g* : es sind 3 kleine,neue Schweinchen eingezogen, freu ! Die beiden schwarzen Mädels sind Geschwister, Teddymixe und am 14.12.20 geboren. Das graue Mädel ist ein Crested und am 24.11.20 geboren. Es ist eine Freude die 3 im Auslauf beim Rumwetzen zu beobachten. Demnächst folgen noch Bilder auf der "Schweine" - Seite.

17.01.21

Am Freitag mußte ich meine Maya erlösen lassen ! Vor 2 Wochen kam bei ihr Blut aus dem After, aber ein Röntgenbild brachte uns leider auch nicht weiter. Mit Medis hörte die Blutung auf und sie war gut drauf. Am Donnerstag war dann plötzlich ein Hinterbein gelähmt und Freitagmorgen dann trotz Medis beide Beine. Wir vermuten, daß da doch irgendwo ein Tumor gesessen hat... !

Yuma hat dann noch ihre Knieorthese angepasst bekommen und sie kommt da ganz gut mit zurecht. Unser "Cyborg"- Hund *g* !

13.01.21

Am WE gab es hier den 1. Schnee ! Naja, er hat nicht lange gelegen...!

Jetzt ist auch endlich die Ursache für Yumas Lahmheit bestätigt und ich lag mit meiner Vermutung (leider mal wieder) doch richtig : sie hat einen Kreuzbandriss ! Da uns von einer OP eher abgeraten wurde, bekommt sie nun am Freitag eine Knieorthese angepasst um das Gelenk zu stabilisieren. Wir sind mal gespannt ....!

07,01.21

Ich bin immer noch geschockt, denn vorgestern ist auch noch meine Penny ganz unerwartet verstorben ! Sie kam morgens zum Fressen nicht aus der Hütte und als ich sie rausnahm war sie ganz wackelig. Ich wollte ihr noch etwas Päppelbrei und Medis geben, aber als ich mit ihr in der Küche saß ist sie in meinem Arm eingeschlafen, Echt furchtbar, dass ich vorher nichts gemerkt habe, am Tag zuvor hat Penny sich verhalten wie immer und sich auch noch Erbsenflocken abgeholt .....!

04.01.21

Leider beginnt das neue Jahr nicht ganz so dolle, denn heute ist meine süße Semmel leider an Altersschwäche gestorben ! Das hat sich schon seit einigen Wochen angedeutet, daher war ich vorbereitet, aber trotzdem schade ! Sie wurde trotz Extrafutter immer "kleiner" und klappriger. Seit geraumer Zeit konnte sie auch nicht mehr richtig gucken. Die anderen Schweinchen aus ihrer Gruppe haben sich bis zuletzt richtig klasse um sie gekümmert, es war mal wieder toll zu sehen was für soziale Tiere Meerschweinchen sind !!!